Am Dienstag, den 8. Juni 2016 besuchten die Schülerinnen und Schüler unserer vierten Klassen das Kloster in Beuerberg. Bereits im Heimat- und Sachunterricht beschäftigten sich die Kinder intensiv mit der Geschichte des Klosters und freuten sich schon im Vorfeld sehr auf die Führung.

 

 

 

 

Die Klasse 3b gestaltete in diesem Schuljahr unter der Leitung ihrer Klassenlehrerin Frau Freißl einen Schulgarten.

 

 

 

 

Auch in diesem Schuljahr durften die beiden dritten Klassen die Freiwillige Feuerwehr Beuerberg besuchen.

 

 

 

 

Am 10. Mai 2015 war das „Nimmerland Theater“ zu Gast an unserer Grundschule. Gespannt folgten unserer Schülerinnen und Schüler in der Beuerberger Turnhalle dem Stück „Die Händlerin der Worte“, welches 1999 von Claude Theil geschrieben und 2005 von Thomas Lange für deutschsprachige Grundschulen adaptiert wurde.

 

 

 

 

 

Am 28.04.2016 fand im Schulhaus Eurasburg ab 19.30 Uhr der thematische Elternabend „Lernblockaden erkennen und auflösen“ statt.

 

 

   

Login Form